20.05.2018

Blumenwiesen mit Stauden akzentuieren

Sommerliche Leichtigkeit: In einer Glatthaferwiese blühen Salbei (Salvia pratensis) und Margeriten (Leucanthemum vulgare). Derartige Blühaspekte kann man durch gezielte Staudenpflanzungen noch betonen. Bild: GMH/Bettina Banse.

Ob Ganz Naturnah oder Gärtnerisch "Sophisticated". Durch zusätzlich gepflanzte Stauden erhalten Blumenwiesen wertvolle Unterstützung. [mehr]

15.05.2018

NABU: Startet Aktion Insektensommer

Insekten melden vom 1. bis 10. Juni und vom 3. bis 12. August. [mehr]

13.05.2018

Bayern: Borkenkäfer schwärmen aus

Das sonnig-warme Wetter hat die Entwicklung der Borkenkäfer im Freistaat beschleunigt.[mehr]

12.05.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Legt Strategie zum Insektenschutz auf

Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus (l.), und der Alleinvorstand der Deutschen Wildtier Stiftung, Prof. Dr. Fritz Vahrenholt, enthüllten in der Landesvertretung MV in Berlin ein Insektenhotel. Gefertigt durch den Landesforstbetrieb, soll es dauerhaft im Ministergarten der Landesvertretung Insekten inmitten des Berliner Regierungsviertels einen geschützten Rückzugsraum bieten. Quelle: Landesvertretung MV/Stefan Gloede

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern bereitet die Auflage einer Insektenschutz-Strategie mit dem Titel "Mehr Respekt vor dem Insekt!" vor.[mehr]

09.05.2018

Ein bunter Garten für Nützlinge

Bild: "Natur im Garten"

Im Naturgarten helfen Nützlinge mit! Insekten wie Hummeln, Wildbienen, Florfliegen und viele andere tragen zur Bestäubung von Gemüse- und Obstpflanzen bei oder ernähren sich von Schadinsekten wie Blattläusen. [mehr]

30.04.2018

Schulze: Verlust der Artenvielfalt bedroht auch uns Menschen

Weltbiodiversitätsrat veröffentlicht fünf Berichte zum Zustand der biologischen Vielfalt. [mehr]

25.04.2018

BfN: Rote Listen bestätigen Rückgang der Vielfalt der Insekten

Cover Rote Liste Band. Bild: BfN

Nicht nur die Biomasse der Insekten schwindet, auch deren Vielfalt nimmt erkennbar ab und das seit Jahrzehnten. [mehr]