22.02.2020

Zahl des Monats: 34% weniger Feldvögel seit 1980

Über ein Drittel Rückgang: Seit 1980 hat der Bestand an Feldvögeln in Deutschland um 34% abgenommen.[mehr]

18.02.2020

Tag des Igels: Rasenroboter gefährden Igel im Garten

Anlässlich des Tag des Igels überbrachte Landesrat Martin Eichtinger im Beisein von Direktorin Dipl. Päd. Karin Bauer den Schülerinnen und Schülern der Egon Schiele Volksschule Tulln „Natur im Garten“ Stoffigel.  Bild: Natur im Garten.

Landesrat Martin Eichtinger: „Der Igel ist seit über 20 Jahren das Wappentier der Umweltbewegung ,Natur im Garten‘ und der Inbegriff eines ökologisch gepflegten Gartens. “[mehr]

14.02.2020

NABU: Weißt du wie viel Vöglein fliegen?

Wer sich für das neue Jahr vorgenommen hat, etwas für den Artenschutz zu tun, kann damit am kommenden Wochenende beginnen: Bei Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ kann jeder die Vögel...[mehr]

07.01.2020

Vogelschutzbericht 2019 veröffentlicht

Bild: Bundesamt für Naturschutz.

Zum Schutz der heimischen Vogelwelt sind weiterhin erhebliche Anstrengungen notwendig. Dies verdeutlicht der Nationale Vogelschutzbericht 2019, den Deutschland jetzt an die Europäische Kommission übermittelt hat. [mehr]

25.12.2019

Weihnachtsgeschenk für Meise & Co

Vogelgesang ist im Garten besonders im Frühjahr ein echtes Konzerthighlight. Reich strukturierte Naturgärten bieten Nahrung und Unterschlupf, Nistkästen unterstützen zusätzlich bei der oft beschwerlichen Herbergssuche. Je nach...[mehr]

23.12.2019

Vogelschutzbericht 2019: Bestandsentwicklung zahlreicher Vogelarten in Deutschland weiterhin kritisch

Zum Schutz der heimischen Vogelwelt sind weiterhin erhebliche Anstrengungen notwendig. Dies verdeutlicht der Nationale Vogelschutzbericht 2019, den Deutschland jetzt an die Europäische Kommission übermittelt hat. Der Bericht...[mehr]

17.12.2019

NABU: Experten warnen im Bundestags-Umweltausschuss vor Gesetzesänderung beim Wolf

Miller: Regierungspläne sind nicht mit EU-Recht vereinbar und Rolle rückwärts im Artenschutz[mehr]