15.01.2018

Radieschen: Würzige Knollen

Bringen Farbe auf den Teller: Radieschen. Bild: ji

Scharf, knackig und knallrot: Radieschen. Die kleinen Knollen gibt es auch in der kalten Jahreszeit aus heimischem Anbau. [mehr]

13.01.2018

Blätterwerk statt Picasso: Lebende Pflanzenbilder verschönern die Wand

Lebende Pflanzenbilder sind nicht nur ein Blickfang, sie verbessern auch das Raumklima und sind zudem pflegeleicht. Bild: GMH/FvRH.

Lebendige Kunst ist eine trendige und platzsparende Art der Raumbegrünung. Pflanzen, die in speziellen Vertikalsystemen wachsen, sehen toll aus, verbessern das Raumklima und sind dabei auch noch pflegeleicht.[mehr]

07.01.2018

Blühende Glücksbringer für Insekten

Bild: "Natur im Garten" / Joachim Brocks.

Ob Krokusse, Narzissen, Primeln oder Hyazinthen – viele Neujahrsgrüße in Blumenform können, nachdem sie verblüht sind, im Garten weiterleben.[mehr]

06.01.2018

Gesunde Zimmerpflanzen im Winter

Zimmerpflanzen verbessern das Raumklima und schaffen mit ihrem Grün eine angenehme Atmosphäre. Doch trockene Heizungsluft, wenig Licht und Zugluft machen den Zimmerpflanzen oft zu schaffen.[mehr]

28.12.2017

Gießen im Winter & Kübelpflanzenpflege

Die eingewinterten Kübelpflanzen sollten in ihrem Winterquartier regelmäßig auf Schädlinge und ihren allgemeinen Zustand kontrolliert werden. [mehr]

26.12.2017

Rheinland: Frost bringt Bodengare

Die frostigen Nächte sind gut für den Boden. Denn dann entsteht die so genannte Bodengare, die den Boden schön locker macht. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn hin.[mehr]

22.12.2017

Nordrhein-Westfalen: Wer frisst in den Ilexblättern?

Bei einem Befall mit der Ilexminierfliege (Phytomyza ilicis) entstehen an den Blättern der Stechpalme (Ilex aquifolium und andere Arten) im Innern der Blätter geschlängelte, zuweilen auch flächige Fraßgänge.[mehr]