14.08.2020

6 Tipps gegen Nacktschnecken

Laufenten. Bild: Natur im Garten, Alexander Haiden.

Die Schnecken bringen aktuell die Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner an den Rand der Verzweiflung. Denn die gefräßigen Weichtiere haben es vor allem auf das Gemüse in unseren Gärten abgesehen. „Natur im Garten“ hat die Top 6...[mehr]

03.07.2020

Anwendung von Essig, Salz & Co. zur Unkrautbekämpfung verboten

Unkrautvernichter nur auf gärtnerisch genutzten Flächen im Hausgarten erlaubt – Bei Verstößen drohen Bußgelder.[mehr]

27.06.2020

NABU: So wird der Urlaub im Garten zum Naturerlebnis

Wegen Corona sind die Möglichkeiten für Urlaubsreisen in diesem Sommer eingeschränkt. Doch Erholung und schöne Ferienerlebnisse sind auch im eigenen Garten möglich – mit einem Urlaub im „grünen Wohnzimmer“ schont man außerdem das...[mehr]

24.06.2020

Hitzetolerant und bienenfreundlich: Lavendel vom Niederrhein punktet als Klimapflanze

Den Urlaub nach Hause holen: Mit duftendem Lavendel kommt das Aroma des Südens auf den Balkon oder in den Garten. Die leuchtend-violettblauen Blüten und hitzetoleranten Pflanzen erfreuen nicht nur den Menschen – auch bei Insekten...[mehr]

20.06.2020

Wachstum mit Zukunft: Diese Klimagehölze verschönern den Garten

Unser Klima verändert sich. Hitze und Trockenheit nehmen ebenso zu wie Starkregen-Ereignisse. Zahlreichen Gehölzen bereitet das Schwierigkeiten. Sie werfen Blätter ab, vertrocknen oder werden geschwächt und von Krankheiten...[mehr]

19.06.2020

Verzichten? Mitnichten! Wieso Geranien und Insektenschutz kein Gegensatz sind

Geranien findet man in vielen verschiedenen Farben und Formen sowie mit einfachen, halbgefüllten und dichtgefüllten Blüten. Die zahlreichen einfach und halbgefüllt blühenden Geranien haben den Insekten durchaus etwas zu bieten. Ihre Staubgefäße enthalten Pollen und manche Sorten bilden auch Nektar. Wenn im Sommer die Auswahl groß ist, scheinen Insekten andere Blühpflanzen zwar zu bevorzugen. Sobald jedoch ab dem Spätsommer das Nahrungsangebot knapper wird, fliegen Insekten einfach und halbgefüllt blühende Geranien gerne an. Die Sorten mit dicht gefüllten Blüten sollen mit ihrer Schönheit vor allem den Menschen gefallen. Sie halten tatsächlich weder Nektar noch Pollen bereit. Bild: Pelargonium for Europe.

Vermutlich ist es der großen Beliebtheit der Geranie geschuldet, dass sie in letzter Zeit verstärkt ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt ist. Im Zusammenhang mit dem Insektensterben dient sie vielfach als Paradebeispiel einer...[mehr]

14.06.2020

Umarmen Sie den Sommer und feiern Sie ihn mit Blumen

Dahlia ´Café au Lait´, Nerine ´Sofie´, Nerine, Lilium ´Felicia´. Bild: iBulb.

Sehnen Sie sich nach dem Sommer? Dann ist es jetzt an der Zeit, ihn ins Haus zu holen. Wie könnte man das besser machen als mit Sommerblumen?[mehr]