04.07.2020

Speisepilze in der heimischen Küche: Champignons klare Spitzenreiter

Kulturspeisepilze haben das ganze Jahr Saison, bereichern viele Speisen und punkten mit einem hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen. Speisepilz Nummer 1 in der heimischen Küche und im...[mehr]

26.06.2020

Studie belegt: Speisepilze stärken die erste Abwehrkette des Körpers

Der strikte Lock-down ist vorüber, aber noch immer beherrschen Vorsichtsmaßnahmen das tägliche Leben, um Corona-Infektionen zu verhindern. Leider lässt sich nicht ausschließen, dass man in Bus und Bahn, beim Einkaufen, beim Arzt...[mehr]

22.06.2020

Heimisches Beerenobst: Getrocknet das ganze Jahr genießen

Sommerzeit ist Beerenzeit: Erdbeeren aus heimischem Anbau gibt  es bereits, in den kommenden Wochen folgen Johannis- und Himbeeren sowie Brombeeren und Heidelbeeren. Die süßen Früchte schmecken am besten, wenn sie Hochsaison...[mehr]

16.05.2020

Deutsche Erdbeeren: Lecker, gesund und ab sofort zu haben

In Deutschland hat die Erdbeerernte begonnen. Ab sofort kann das beliebte Beerenobst wieder aus heimischem Anbau genossen werden. Mit unterschiedlichen Kulturmaßnahmen und viel fachlichem Know-how sorgen die deutschen...[mehr]

14.05.2020

Salat: Tipps zum Lagern und Eigenanbau

Ob als Beilage oder Hauptmahlzeit – Blattsalate bieten viele Möglichkeiten. Pro Jahr verzehren Deutsche insgesamt 5,6 Kilogramm Salat, wobei 2,3 kg davon auf Kopf- und Eissalat entfallen. Letzterer rangiert sogar unter den Top...[mehr]

13.05.2020

Pilze garen – wie geht das am besten?

Heiß sollte die Pfanne sein, bevor Pilze hineingegeben werden. Dann garen sie rasch und geben gerade so viel aromatischen Saft ab, dass sie richtig lecker schmecken. Bild: GMH/BDC.

Selber kochen – viele Menschen verzichteten darauf angesichts der Fülle an Restaurants, Bistros und Take-aways. Jetzt mit der Corona-Krise ist das anders. Seit Mensas, Kantinen und Imbisse geschlossen haben, erlebt der eigene...[mehr]

27.03.2020

Triterpene – Wunderwaffe der Pilze

Wer reichlich Pilze isst, tut viel für die Immunkräfte – von der Infekt-Abwehr bis zur Krebsprävention. Bild: GMH/BDC.

Pilze sind gesund. Der Grund: Die unglaubliche Vielfalt der Inhaltstoffe, die unsere Immunkräfte stärken, zu hohe Blutzucker- und Blutfettwerte senken, die Wundheilung beschleunigen und sogar stark gegen Krebs und...[mehr]