23.03.2021

Fröhliche Ostern mit vielen Blumen

Ostern mit Narzissen. Bild: iBulb.

Ostern mit Narzissen. Bild: iBulb.

Bereichern Sie Ihr Interieur zu Ostern nicht nur mit ein paar Blumen, sondern wählen Sie viele. Grün ist hip und Innengärten sind der neue Trend.

Genauso wichtig

Der Vormarsch von Grün ist deutlich sichtbar. Blumen und Pflanzen spielen in unserem Leben eine wichtige Rolle. Sie sind jetzt genauso wichtig wie der Rest der Einrichtung. Ein neues Phänomen ist die „Innenraum-Landschaftsgestaltung". Dies sind kleine Innengärten in Ihrem eigenen Wohnzimmer. Probieren Sie es selbst aus und tauchen Sie zu Ostern ins Grüne ein.

Wirkung

Ihren eigenen Blumenplatz im Osterstil zu machen, ist nicht nur schön, sondern macht auch Spaß. Statt einer Blume hier und da stellt man mehrere Blumen, Sträuße, Schalen oder Blumenzwiebeln-im-Topf zusammen. Sie können alles so groß oder klein gestalten, wie Sie möchten. Eine Vase mit Blumen hat bereits Wirkung, aber Sie können auch mehrere Vasen, Schalen oder einen großen Behälter mit Blumenzwiebeln-im-Topf verwenden.

Frühlingsbringer

Ostern ist ein Symbol des Frühlings und des neuen Lebens. Blumen, die sich dafür hervorragend eignen, sind Narzissen, Tulpen, Hyazinthen und Ranunkeln. Sie bringen echte Osterstimmung. Das kommt daher, weil sie Frühlingsbringer sind. Wählen Sie sie in verschiedenen Gelbtönen, ergänzt mit Steinrot. Das Rot durchbricht die gelbe Farbpalette und macht sie zu einem frischen, abwechslungsreichen Ganzen. (iBulb)