12.12.2017

Die Amaryllis bringt Sie in Weihnachtsstimmung

Steht der Monat Dezember für Sie auch für ein stimmungsvolles Zusammensein mit Familie und Freunden? Die Amaryllis, oder auch Ritterstern, macht die Weihnachtsstimmung bei diesem Zusammensein komplett.

Weihnachtsblume
Aber weshalb ist die Amaryllis eigentlich eine typische Weihnachtsblume? Das kommt daher, dass sie mit ihren großen Blüten Stimmung und Wärme in Ihr Zuhause bringt, aber auch weil die Amaryllis-Saison im November beginnt und zu Weihnachten ihren Höhepunkt erreicht. Um die Feiertage herum sind diese Weihnachtsblumen deshalb auch seit Jahr und Tag überall zu bewundern. Sieht man eine Amaryllis, denkt man an Weihnachten!

Weihnachtsgeschenk
Eine Amaryllis ist ein perfektes Geschenk zur Weihnachtszeit. Beispielsweise als Weihnachtsgeschenk, wenn Sie Freunde oder Verwandte besuchen, oder als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Stellen Sie sich eine Amaryllis-Zwiebel in einem stimmungsvollen weihnachtlichen Übertopf oder als Blumenzwiebel in einem Weihnachtsgesteck verarbeitet vor. Ihr Weihnachtsgeschenk wird am schönsten in Kombination mit weihnachtlichen Bändern, Weihnachtskugeln und Weihnachtslichtern. (iBulb)