25.02.2019

Blumen sorgen für ein Gleichgewicht von Body & Mind

Durch alle möglichen Gadgets und technologischen Neuerungen wird unsere Umgebung in rasendem Tempo immer intelligenter und schneller. Es droht die Gefahr, dass wir uns in diesem Geschwindigkeitsrausch selbst verlieren. Wie sorgen wir dafür, dass wir uns auch weiterhin gut fühlen und dass Körper und Geist im Gleichgewicht bleiben? Genau, indem wir uns mit Natur umgeben.

Aus dem Gleichgewicht

Die technologischen Entwicklungen rasen wie ein Tsunami über uns hinweg. Mit intelligenten Lösungen wie Google Home entsteht immer mehr Bequemlichkeit und Komfort. Ist das nicht angenehm? Aber in diesem positiven Flow lauert auch ein Ungleichgewicht. Ohne es zu merken, verlieren wir in dieser rasanten Zeit den Kontakt zu uns selbst. Der heilende Faktor für dieses Ungleichgewicht sind die Natur und insbesondere Blumen, die man sich ganz einfach ins Haus holt.


Ruhe und Rhythmus

Wird Ihre Wohnung auch immer ‚intelligenter‘? Dadurch entsteht logischerweise eine Atmosphäre bisher nie dagewesener technologischer Neuerung. Dazu passt ein frisches, klares und mitunter sogar futuristisches Interieur, in Kombination mit dem großen Gegenpol: Blumen. Dieses Stück Natur sorgt dafür, dass bei diesem enormen Tempo wieder Rhythmus und Ruhe entsteht. So bleiben Körper und Geist im Gleichgewicht und können wir die technologischen Vorteile auch weiterhin genießen. 

Futuristisches Interieur

Es gibt eine breite Skala an Blumen, aber was passt denn nun am besten in ein ‚intelligentes‘ Interieur? Moderne, futuristisch geformte Blumen sind eine echte Errungenschaft. Callas, mit ihrem geradlinigen Erscheinungsbild, unterstreichen die Hightech-Atmosphäre, ebenso wie die langen Gladiolen und farbenfrohen Lilien. Die Farbpalette reicht von kühlen Pastelltönen bis hin zu kräftigen, leuchtenden Farben, mit einem Übergang von hell nach dunkel. Mit welchem Stück Natur sorgen Sie dafür, dass Sie im Gleichgewicht bleiben?