21.01.2018

Was Sie jetzt im Garten tun können?

Wer bereits Lust auf das Gärtnern hat, beginnt am besten zu planen. Mischkulturen bringen gesunde Abwechslung in den Garten und auf den Teller. [mehr]

20.01.2018

Weniger Schädlinge durch Frost?

Viele Hobbygärtner glauben, dass nach einem strengen und lang anhaltenden Winter weniger Schädlinge und Pflanzenkrankheiten an ihren Pflanzen auftreten. [mehr]

19.01.2018

Grünkohl - ein Trendgemüse

Foto: Sabine Weis

Es ist Grünkohlzeit! Noch bis in den März hat das Kohlgemüse mit den krausen Blättern Hochsaison, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn).[mehr]

18.01.2018

Bund: Neues Naturschutzprojekt im Südharz stärkt Weidetierhalter und Artenvielfalt

Schaf- und Ziegenhalter im Südharzer Zechsteingürtel erhalten vom Bund ab 2018 finanzielle Unterstützung. [mehr]

17.01.2018

Frühling fürs Wohnzimmer

Nordrhein-westfälische Gärtner bieten nach Angaben der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen zurzeit Tulpen für die Vase in leuchtenden Farben an, zum Beispiel die gelb-rot geflammte Monsella, die rote Martine Bijl, die...[mehr]

16.01.2018

Nüsslisalat: Der beliebte Wintersalat

Enthält von allen Salaten am meisten Vitamine: Nüsslisalat. Bild: vsgp

Mit Nüsslisalat gesund durch den Winter: Der beliebte Salat ist reich an Vitaminen und überzeugt geschmacklich mit einer leicht nussigen Note. [mehr]

15.01.2018

Radieschen: Würzige Knollen

Bringen Farbe auf den Teller: Radieschen. Bild: ji

Scharf, knackig und knallrot: Radieschen. Die kleinen Knollen gibt es auch in der kalten Jahreszeit aus heimischem Anbau. [mehr]

14.01.2018

Zuckerkrank? Pilze helfen den Zuckergehalt im Blut niedrig zu halten

Zu hoher Blutzuckerspiegel? Dann helfen Bewegung, Gewicht reduzieren und die Ernährung umstellen auf Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und viele Pilze. Bild: GMH/BDC

Pilze statt Süßkram, nach den üppigen Festtagen ist das eine gute Wahl. Wer in Plätzchen, Torten, Schokolade und Alkohol geschwelgt hat, bringt mit Pilzmahlzeiten seinen Blutzuckerspiegel wieder ins Lot. [mehr]

13.01.2018

Blätterwerk statt Picasso: Lebende Pflanzenbilder verschönern die Wand

Lebende Pflanzenbilder sind nicht nur ein Blickfang, sie verbessern auch das Raumklima und sind zudem pflegeleicht. Bild: GMH/FvRH.

Lebendige Kunst ist eine trendige und platzsparende Art der Raumbegrünung. Pflanzen, die in speziellen Vertikalsystemen wachsen, sehen toll aus, verbessern das Raumklima und sind dabei auch noch pflegeleicht.[mehr]

12.01.2018

Sprossen bringen frische Vitamine

Um die Wartezeit auf frisches Grün aus dem Garten zu verkürzen, bietet sich die Anzucht von Keimlingen und Sprossen an. Sie brauchen nur ein paar Tage zum Keimen und liefern Vitamine. [mehr]